Im Dezember findet die IWAS Weltmeisterschaft in Sharjah (bei Dubai) statt.

Es freut mich sehr euch sagen zu können, dass ich in den Disziplinen 100m, 200m und Weitsprung an den Start gehen werde.

Meine Reha hat sehr lange gedauert. Das Ergebnis ist jedoch hervorragend. Somit kann ich mich mit Vollgas auf die WM vorbereiten.

Ich selbst bin sehr gespannt wie es ist, nach so langer Zeit wieder international an den Start zu gehen. Ich freue mich aber wie ein kleines Kind darauf!!

Ich werde euch natürlich mit allen Infos auf dem Laufenden halten!!

Euer

Wojtek